Barbara-Birgit Pirch

...gründete im Jahr 2001 das Unternehmen Rail 4U.


Beruflicher Werdegang

  • Maschinenschlosserausbildung zu Beginn der 80er Jahre
  • 1986 Eintritt in die Lokführerlaufbahn bei der Deutschen Bundesbahn
  • Einsatz bei der Deutschen Bundesbahn / Deutsche Bahn AG im Reise- und Güterverkehr. Darunter auch 5.400 t - Erzzüge, regelmäßiger Montanverkehr sowie Nahverkehrs- und Fernreisezüge
  • 1992 Erwerb und Instandsetzung der Diesellokomotive 221 135-7
  • 2000 Anerkennung als geeignete Person §22, Abs. 2 BOA (NRW)
  • 2001 Firmengründung Rail 4U und erste Traktionsleistungen mit der V221 135-7 für private EVU
  • Ab 2001 Schulungstätigkeiten im In- und Ausland für einen namhaften Eisenbahnfahrzeughersteller (in Brasilien, Portugal, Frankreich, Griechenland, Ungarn, Rumänien, Bulgarien und Österreich)
  • Anfang 2008 Verkauf der V221 135-7
  • Ende 2008 Erwerb der beiden Elektrolokomotiven Baureihe 194
  • Seitdem konzentriert sich Rail 4U auf elektrische Traktionsleistungen im süd- und westdeutschen Raum